Aktuelle Meldungen zur COVID-19-Pandemie in Bethlehem

Das Corona-Virus ist auch im Westjordanland angekommen – besonders stark in Bethlehem. Die Kinderhilfe Bethlehem steht im regelmäßigen Austausch mit dem Caritas Baby Hospital. Der hohe medizinische Standard ermöglicht der Klinik weiterhin kranke Kindern aus der Region zu behandeln. Die Mitarbeitenden des Kinderkrankenhauses setzen alles daran, um die Ausbreitung des Virus so klein wie möglich zu halten. Neuigkeiten zu den aktuellen Entwicklungen finden Sie hier.

Wie das Caritas Baby Hospital Corona-Tests durchführt

Veröffentlicht:

Wie das Caritas Baby Hospital Corona-Tests durchführt

Im Auftrag des palästinensischen Gesundheitsministeriums führt das Caritas Baby Hospital Corona-Tests für Bethlehem und das südliches Westjordanland durch. Wie das Kinderkrankenhaus mit dieser Aufgabe und den Herausforderungen durch die Corona-Pandemie umgeht, zeigt der Kurzfilm aus Mai 2020.

Corona-Alltag einer Entwicklungshelferin in Jerusalem

Veröffentlicht:

Corona-Alltag einer Entwicklungshelferin in Jerusalem

Linda Bergauer arbeitet seit knapp einem Jahr für das Caritas Baby Hospital in Bethlehem. Die gebürtige Schweizerin ist im Rahmen des deutschen Entwicklungshilfegesetzes im Heiligen Land im Einsatz. Das Corona-Virus hat ihr Leben vor Ort auf den Kopf gestellt.

Telefon-Hotline unterstützt verunsicherte Eltern

Veröffentlicht:

Telefon-Hotline unterstützt verunsicherte Eltern

Um verunsicherte Eltern zu unterstützen, hat das Caritas Baby Hospital in Bethlehem eine telefonische Hotline für medizinische Fragen eingerichtet. Familien kranker Kinder werden so aus der Ferne beraten, damit sich Notfälle auf den Weg ins Krankenhaus machen.

Einen kühlen Kopf bewahren in der Krise

Veröffentlicht:

Einen kühlen Kopf bewahren in der Krise

Während Bethlehem aufgrund des Corona Virus unter strikter Ausgangssperre steht, meistert das Personal des Caritas Baby Hospital den Krisenfall souverän.

Corona-Virus hat Bethlehem erreicht

Veröffentlicht:

Corona-Virus hat Bethlehem erreicht

Kein Land, keine Region ist auf den derzeitigen Ausbruch des neuartigen Virus SARS-CoV-2 vorbereitet: Diese Pandemie ist für alle neu. Nun ist der Virus im Westjordanland und besonders stark in Bethlehem angekommen.

Caritas Baby Hospital trifft Vorkehrungen bezüglich Corona Virus

Veröffentlicht:

Caritas Baby Hospital trifft Vorkehrungen bezüglich Corona Virus

Die Gesundheitsinstitutionen in Palästina bereiten sich auf das Corona Virus vor. Das Caritas Baby Hospital trifft ebenfalls Vorkehrungen – ruft aber auch zur Beruhigung auf.

Teilen