Kirchenkrippe in Rachtig begeistert Groß & Klein

In der Weihnachtszeit 2018 hat sich die beeindruckende Kirchenkrippe von St. Marien in Rachtig/Mosel wieder einmal großer Beliebtheit erfreut.

Auch 2018 hat die Kirchengemeinde St. Marien in Rachtig wieder fleißig Spenden zugunsten des Caritas Baby Hospitals in Bethlehem gesammelt.

Die Rachtiger Kirchenkrippe wurde in den 30er Jahren ehrenamtlich von Handwerkern und Hobbykünstlern geplant und erbaut. Sie soll nicht nur an die Geburtsstätte Jesu erinnern, sondern auch einen Bezug zu den vielen kranken Kinder im Heiligen Land schaffen, die im Caritas Baby Hospital behandelt werden.

2017 spendeten zahlreiche Besucherinnen und Besucher insgesamt 300,00 EUR, die Herr Egon Kappes im Namen des Verwaltungsrates direkt an die Kinderhilfe Bethlehem überwiesen hat. Auch 2018 kam eine ähnlich hohe Summe zusammen. Herzlichen Dank!