Leitsätze der Kinderhilfe Bethlehem


Die Kinderhilfe Bethlehem lässt sich bei ihrer Arbeit von den folgenden Grundsätzen leiten: 

  • Unterstützung wird ohne Ansehen von Herkunft, Geschlecht, Religion oder politischer Überzeugung gegeben und gilt insbesondere den Armen und Benachteiligten. 
     
  • Die Zusammenarbeit mit den lokalen Verantwortlichen erfolgt partnerschaftlich und zielt darauf ab, ihre Eigenverantwortlichkeit zu stärken.
     
  • Das Wirken der Kinderhilfe Bethlehem trägt zur nachhaltigen Verbesserung der Situation von Kindern und Jugendlichen sowie ihrer Familien in den Bereichen Gesundheit und Soziales bei.  

Ein Zeichen christlicher Verbundenheit  

Die Achtung der Würde eines jeden Menschen als Geschöpf Gottes prägt das Selbstverständnis der Kinderhilfe Bethlehem. Vor diesem Hintergrund ist auch das vorrangige Engagement für diejenigen zu verstehen, die aufgrund ihrer materiellen Situation von Teilhabe ausgeschlossen sind. Die Kinderhilfe Bethlehem richtet ihre Aufmerksamkeit auf die Ränder der Gesellschaft und der menschlichen Existenz. 

Die Kinderhilfe Bethlehem versteht ihren Einsatz in Bethlehem als Zeichen der christlichen Verbundenheit mit dem Heiligen Land. Im Zentrum des Handelns stehen der Mensch und seine Würde, insbesondere der Schutz des menschlichen Lebens. 

Caritas Baby Hospital 

Die Kinderhilfe Bethlehem ist Trägerin des Caritas Baby Hospital in Bethlehem, Palästina. Bei ihr liegt die Verantwortung für das Kinderkrankenhaus. Alle wichtigen strategischen Fragen werden partnerschaftlich zwischen der Kinderhilfe Bethlehem und dem Caritas Baby Hospital diskutiert.  

Führendes Gesundheitszentrum für Babys und Kinder
Das Caritas Baby Hospital ist eine wichtige Stütze des palästinensischen Gesundheitssystems. Dank der ständigen Weiterentwicklung des Angebotes setzt das Caritas Baby Hospital auch Massstäbe für das medizinische und pflegerische Angebot in der Region. 

Gute Arbeitsbedingungen
Als wichtiger Arbeitgeber und als Ort der Fortbildung gibt das Caritas Baby Hospital jungen Menschen in Palästina eine Perspektive für ein Leben in ihrer Heimat. Die fast ausschliesslich palästinensischen Angestellten des Kinderkrankenhauses erhalten gute Arbeitsbedingungen, faire Löhne und besuchen regelmäßig Weiterbildungen. 

Projekte in Palästina und in den angrenzenden Länder

Im Rahmen ihrer finanziellen Möglichkeiten unterstützt die Kinderhilfe Bethlehem zudem Projekte für Mutter und Kind in Bethlehem und Region (insbesondere Israel/Palästina, Libanon, Jordanien und Syrien) und leistet dort Nothilfe.


Teilen